Sie sind hier: Startseite // Jochen Leicht

Jochen Leicht

Oberbayerischer Meister

in der Dressur 2007

... absolvierte seine Ausbildung zum Bereiter bei Reitmeisterin Frau Dagmar Krech in Neumarkt
... bestand 1985 die Abschlußprüfung zum Bereiter FN und wurde mit der Steensbeck Medaille in Bronze ausgezeichnet
... war zur Weiterbildung als Bereiter im Dressurstall von Walter Christensen in Tasdorf-Schleswig-Holstein und anschließend bei Reitmeister Günther Festerling in Griesstätt beschäftigt

Bayerischer Vizemeister

in der Dressur 1991

... trat 1988 zur Meisterprüfung (Reitlehrer FN) an, bestand diese mit Auszeichnung, ihm wurde die Steensbeck Medaille in Silber verliehen
... gründete 1989 den Ausbildungs- und Turnierstall Jo.Leicht mit Schwerpunkt Dressur in Eisendorf bei München
... hat seit der Gründung des Ausbildungsstalles Dressurpferde bis zur schweren Klasse (einschließlich Grand Prix und Grand Prix Spezial) ausgebildet und erfolgreich im Turniersport vorgestellt
... hat bisher mehrere Schüler erfolgreich bis zur schweren Klasse gefördert und im Turniersport erfolgreich betreut